Fugen, Ringspalte und Hohlräume

Dichtmassen für Fugen,

Um die Bauvorschriften in Sachen Brandschutz zu erfüllen, müssen Gebäude in Brandabschnitte unterteilt werden. Der Brandwiderstand der Wände und Decken zwischen diesen Brandabschnitten kann alleine durch kleine Fugen bzw. Dehnungsfugen und Hohlräume unwirksam gemacht werden.

Die Abschottungsprodukte und Fugendichtstoffe von Walraven wurden getestet und zugelassen, um Durchführungen, Fugen und Bauteilöffnungen in Wänden und Decken wirksam zu verschließen. Sie eignen sich auch zum Abdichten von Ringspalten bei Kernbohrungen um (gedämmte) Rohre bzw. Brandschutzmanschetten und -bänder. Unsere Lösungen verhindern die Ausbreitung von Feuer und Rauch durch Fugen in feuerfesten Trennwänden und bieten eine ausgezeichnete Haftung auf den meisten Untergründen. Eine Übersicht über unsere Brandschutzmassen finden Sie untenstehend.

Auf Brandeignung geprüft und zugelassen

Unsere Produkte werden von akkreditierten europäischen Prüfinstituten auf ihren Brandwiderstand gemäß EN 1366-4 und EN 1366-3 geprüft und bieten einen Brandwiderstand, der gemäß EN 13501-2:2003 bis einschließlich EI 240 klassifiziert ist. Dies bedeutet je nach Material und Konfiguration 240 Minuten Schutz und Isolierung.

Fire_Protection_Main_3_Expansion_Joints

Kontakt

Merkzettel 0
Nach oben
Close

Oceania

Or visit our international website.