Designobjekt aus 11.000 Flaschen – Befestigungslösung für die Heineken Experience

Veröffentlicht am: 6 Dezember 2022

Der Hintergrund

Bis 1988 braute das niederländische Unternehmen Heineken Bier im 1867 erbauten Gebäudekomplex im Zentrum von Amsterdam (NL). Die Produktion wurde verlagert und die Gebäude zum Museum und Besucherzentrum „Heineken Experience“ umgebaut, das seit 1991 der Öffentlichkeit zur Verfügung steht.

Nun gestaltete das niederländische Bauunternehmen Salverda Bouw nach Plänen des niederländischen Architekturbüros Ideal Projects einen neuen Empfangsbereich für die Besucher.

Die Herausforderung

Im Eingangsbereich sollten Heineken-Bierflaschen den Besuchern spektakulär von der Decke entgegenblitzen. Salverda Bouw bat Walraven als Experten für Befestigungssysteme um eine Lösung für die Befestigung von 11.000 Heineken-Flaschen an der Decke der Empfangshalle.

Die kundenspezifische Lösung

Walraven entwickelte und produzierte eine maßgeschneiderte Lösung mit teilweise vormontierten Produkten: Ein Gummieinsatz hält jeweils eine Flasche, ein Schraubverbinder befestigt die Flasche mit einem BIS RapidRail® Hammerfix an BIS RapidRail® Montageschienen.

Gummieinsatz

Zusammen mit Jefleks, unserem Herstellungsbetrieb von EPDM-, PVC-, TPE und Silikon-Profilen in der Türkei, entwickelten und produzierten wir einen Gummieinsatz. Er erfüllt die Kriterien:

  • perfekte Form,
  • richtige Härte des Gummis,
  • die beste Art, die Flasche zu halten, und
  • einfache Montage.

Das Endergebnis war ein Gummieinsatz, der in den Flaschenhals eingesetzt und mit einem Schraubverbinder festgezogen wurde. In Längsrichtung gespannt, dehnt er sich in die Breite und hält im Flaschenhals fest.

BIS RapidRail® Montageschienensystem und BIS RapidRail® Hammerfix

Die doppelwandig aufgebauten Wände und Decken der Lobby enthalten Aussparungen für die Flaschen. Eine maßgeschneiderte BIS RapidRail® Montageschienensystemlösung in Kombination mit BIS RapidRail® Hammerfix ermöglicht es, die Flaschen in langen Reihen zu platzieren.

Eine montagefreundliche Lösung, und zugleich multifunktional, denn die Schienen dienen auch zur Befestigung von Lichtpunkten.

Das Ziel ist erreicht

Im neuen Eingangsbereich der Heineken Experience gestalten 11.000 Bierflaschen Wände und Decken zu einem außergewöhnlichen Designobjekt.

Es war ein ebenso ungewöhnliches wie herausforderndes, aber auch spannendes Projekt für Walraven, dem Hersteller von Montagelösungen für gebäudetechnische Installationen.

 

Kontakt

Merkzettel 0
Nach oben
Close

Asia

Or visit our international website.