Kälterohrträger – Energieeffiziente und sichere Befestigung

Kälte- und Klimainstallationen energieeffizient und sicher befestigen

Mit Walraven-Kälterohrbefestigungen und Aufständerungslösungen für Flachdachinstallationen

   

.
Nichtbrennbarkeit, Rauchreduzierung, Schalldämmung, Energieeffizienz und Schutz vor Tauwasserbildung durch thermische Entkopplung bieten die neuen Lösungen der Walraven-Kältebefestigungstechnik.

Neu sind die Walraven-Kälterohrträger BISOFIX® E+ s1s2, die aufgrund einer intumenszierenden Ummantelung und der damit verbundenen hohen Flammwidrigkeit für deutlich weniger Rauchentwicklung im Brandfall sorgen. Zudem führt Walraven seit Kurzem die BISOFIX® MW Kälteschellen im Programm, die einen nicht brennbaren Kälterohrträger auf Mineralwollbasis beinhalten.

Broschüre herunterladen

Nicht brennbare Kälterohrschelle BISOFIX® MW – Datenblätter herunterladen

Zu den rauchreduzierten Kälterohrträgern BISOFIX® E+

Aufständerungslösung für Klimainstallationen auf Flachdächern


Verordnungen und gesetzliche Bestimmungen

Rohrdämmung nach dem neuen Gebäudeenergiegesetz (GEG)

Nach mehrjährigen Debatten trat Anfang November 2020 das „GEG“ (Gebäudeenergiegesetz) in Kraft. Die Anforderungen an die Dämmung von Rohrleitungen und Armaturen wurden allerdings ohne wesentliche Änderungen bzw. Verschärfungen aus der Energieeinsparverordnung (EnEV) 2014/2016 übernommen. Ein konkretes Beispiel ist die nahezu identische Übernahme der Tabelle 1 aus Anlage 5 der EnEV, die im GEG nun in Anlage 8 zu finden ist. In Abhängigkeit des Einsatzbereiches und des Rohrinnendurchmessers ergeben sich die bisher bereits bekannten Dämmstärkenanforderungen, u. a. auch an Kälteleitungen von RLT-Anlagen und deren Befestigungstechnik.

Ob das der richtige Weg ist, um diese – aus energetischer Sicht – verbrauchsintensiven Anlagen etwas klimafreundlicher zu gestalten, ist grundsätzlich fragwürdig, aber kurzfristig nicht zu ändern.

Rohrdämmung ist gleichsam Pflicht wie Kür

Um unsere Umwelt zu bewahren und dem Klimawandel entgegenzuwirken reicht es nicht, Mindestanforderungen zu erfüllen. Nein, wir haben – neben der gesetztlichen Pflicht – die moralische und gesellschaftliche Verantwortung, unser Bestmögliches beizutragen.

Um seinen energetischen Fußabdruck zu reduzieren, bietet das Unternehmen Walraven nun ein Sortiment an Kälterohrbefestigungen, dass das geforderte Niveau von Rohr- und Rohrbefestigungsdämmungen übersteigt. Dabei amortisieren sich die etwas höheren Investitionskosten meist innerhalb kurzer Zeit, da gerade die Erzeugung tiefer Temperaturen kältetechnischer Anlagen einen enormen Energieaufwand verursacht und hochwertige Dämmungen diesen signifikant reduzieren können.

Die „richtige“ und effizienteste Produktlösung zu finden, ist nicht immer ganz einfach.  Die Anbringung von Rohrdämmungen und gedämmten Rohrbefestigungen ist eine realtiv einfache aber sehr wirkungsvolle Maßnahme, um dem Klimawandel entegegenzuwirken, Korrosionsschäden durch Tauwasser an gebäudetechnischen Installationen zu vermeiden und Energie bzw. Geld zu sparen.

Broschüre herunterladen

Produkt- und Sortimentsinformationen

Kälterohrbefestigungen und Aufständerungslösungen für Flachdachinstallationen

Ja, ich wünsche eine kostenlose Auslegung der Befestigungstechnik

Formular ausfüllen und technischen Support erhalten

Auswahl an Montage- und Befestigungstechnik für Kälte- und Klimainstallationen

  • 220100541

    BISOFIX® E13+ Kälterohrträger s1s2

    • Rohrträger mit Isolierschale
    • zur Befestigung von thermisch isolierten Rohren aus Stahl, Kupfer oder Edelstahl
    • kombinierbar mit Rohrschellen Bifix® G2 ohne Einlage oder BIS HD 500

    Mehr

  • 220100541

    BISOFIX® E19+ Kälterohrträger s1s2

    • Rohrträger mit Isolierschale
    • zur Befestigung von thermisch isolierten Rohren aus Stahl, Kupfer oder Edelstahl
    • kombinierbar mit Rohrschellen Bifix® G2 ohne Einlage oder BIS HD 500

    Mehr

  • 22114060

    BISOFIX® E25 Kälteschellen

    • isolierte Rohrbefestigung mit Schelle BIS Bifix® G2
    • Schelle mit Sicherheitsschnellverschluss
    • zur Befestigung von thermisch isolierten Rohren aus Stahl, Kupfer oder Edelstahl

    Mehr

  • 22115076

    BISOFIX® E32 Kälteschellen

    • isolierte Rohrbefestigung mit Schelle BIS Bifix® G2
    • Schelle mit Sicherheitsschnellverschluss
    • zur Befestigung von thermisch isolierten Rohren aus Stahl, Kupfer oder Edelstahl

    Mehr

  • 0880060

    BISOFIX® 88 Kälteschellen

    • Zweischraubenschelle integriert in PUR-Hartschaum
    • zur Befestigung von thermisch isolierten Rohren aus Stahl, Kupfer oder Edelstahl
    • durch Kautschukabdichtung keine zusätzliche Verklebung (Dichtpaste) mehr nötig

    Mehr

  • 0881168

    BISOFIX® CF Kältefestpunktschelle

    • gedämmte Kälteschellen aus druckfestem PUR-Hartschaum
    • innere Aussparung zur Aufnahme des Druckflansches
    • äußere Verbindungslaschen (verzinkt) zur Verbindung des zweiteiligen Sets mittels Querstreben

    Mehr

  • 67685001

    BIS Yeti® 480 Montagefuß

    • modulares Montagesystem zur Aufständerung von Klimageräten, Laufwegen, Lüftungsleitungen, Kabeltrassen u.v.m.
    • auf flachen und leicht geneigten Dächern
    • Dachgefälle bis 7° kann ausgeglichen werden

    Mehr

  • 67685501-02

    BIS Yeti® 335 Rahmenkonstruktion (BUP1000)

    • Rahmenkonstruktion zur Montage von Klimageräten und Anlagen auf Flachdächern (inklusive Montagefüßen, Schienen, Verbinder und Verschraubung)
    • mit rutschfester Antivibrationsmatte zum Schutz der Dachmembrane (bei PVC-Dächern ist eine zusätzliche Trennlage zur Vermeidung von Weichmacherwanderungen erforderlich - siehe BIS Yeti® Triplex Trennlage)
    • keine Kalkulation nötig, da vordefinierte maximale Belastungswerte

    Mehr

Kontakt

Merkzettel 0
Nach oben
Close

Asia

Or visit our international website.