Komfortgewinn als Entscheidungsgrund

Veröffentlicht am: 22 Februar 2013

Komfortgewinn als Entscheidungsgrund

BIS Vario® WC und WT von Walraven in der Klinik Kipfenberg

Höheren Komfort bietet die Eichstätter Klinik Kipfenberg Patienten und Mitarbeitern durch einen im letzten Jahr eingeweihten Erweiterungsbau mit 115 Betten zur Behandlung neurologischer und orthopädischer Patienten.

Walraven trägt mit Vorwandelementen des BIS Vario® Systems für elektrisch höhenverstellbare Waschtische und WCs zum Komfortgewinn bei. Sieben BIS Vario® WT DeLuxe 30 und fünf BIS Vario® WC DeLuxe 30 sorgen für mehr Sicherheit und Bequemlichkeit in ausgewählten Bädern des Erweiterungsbaus: Das BIS Vario® WC DeLuxe 30 ist während der Nutzung elektrisch verstellbar und dient so gleichzeitig als bequeme Setz- und Aufstehhilfe. Der BIS Vario® WT DeLuxe 30 lässt sich ebenso stufenlos bis zu 30 Zentimeter in der Höhe variieren. Für höheren Komfort in Bädern des Erweiterungsbaus der Klinik Kipfenberg.

Detailinformationen BIS Vario® WC und WT:

Mit allen Standard-Keramiken kombinierbar· Kombination mit Dusch-WC möglich· Umfangreiches Zubehör- und Ersatzteilprogramm· Fertige Ausschreibungstexte in allen gängigen Formaten· Kundenspezifischer Planungs- und Montageservice

BIS Vario® WC und WT auf YouTube

Kontakt

Merkzettel 0
Nach oben
Close

Asia

Or visit our international website.