Besonders gefragt: Brandschutzmanschette BIS Pacifyre® MK II

Veröffentlicht am: 10 April 2012

Besucherresonanz bestätigt Walraven als etablierten Brandschutz-Partner

149 statt 108 Aussteller und eintausend Besucher mehr als im letzten Jahr meldet der Veranstalter der Messe FeuerTRUTZ 2012. Ein deutlich weiter gestiegenes Interesse an der Brandschutz-Fachmesse für vorbeugenden Brandschutz bestätigt auch Ulrich Resch, Brandschutzexperte der Walraven GmbH: „War der Walraven-Messestand während der letzten drei Teilnahmen an der Fachmesse FeuerTRUTZ bereits sehr gut besucht, übertraf die Zahl der Interessierten die Erwartungen in diesem Jahr ein weiteres Mal und bestätigte uns als etablierten Brandschutz-Partner.“

Fachgespräche und Detailfragen besonders zu den Rohr- und Kabelabschottungen von Walraven prägten das Geschehen am Messestand. „Wir brauchen Lösungen, hörten wir immer wieder von den Planern, Sachverständigen und Mitarbeitern von Baubehörden“, beschreibt Resch. Eine mögliche ist die Brandschutzmanschette BIS Pacifyre® MK II. Sie stand, wie bereits im letzten Jahr, besonders im Mittelpunkt am Messestand des Bayreuther Unternehmens. Nicht ohne Grund: Werden normalerweise zwei Manschetten für eine bis zu 150 Millimeter dicke Wand benötigt, ermöglich die BIS Pacifyre® MK II Brandschutzmanschette Wandabschottungen mit nur einer Manschette.

„Eine rundherum gelungene Messe für alle an Brandschutz Interessierten und mit Brandschutz beschäftigten“, lobt Resch und ist schon jetzt von einem ebenso positiven Ergebnis der nächsten Messe im Februar 2013 in Nürnberg überzeugt.

Kontakt

Merkzettel 0
Nach oben
Close

Asia

Or visit our international website.