Brandschutz interessierte besonders

Veröffentlicht am: 20 November 2012

Bei Besuchen von Handwerkern am Walraven-Messestand während der GET Nord stand das Thema Brandschutz im Mittelpunkt

Praxisnah informierte das Walraven-Mitarbeiterteam sie umfassend und besprach mit ihnen Fragen rund um Brandschutz, Befestigung und Sanitär.

„Spürbar mehr Besucher als in der Vergangenheit fanden dieses Jahr den Weg zur GET Nord“, ist sich Stefan Hamm, Walraven-Verkaufsleiter Region Nord und Verkaufsleiter Elektro, mit allen Ausstellern der diesjährigen Fachmesse für Elektro, Sanitär, Heizung, Klima einig. 500 Aussteller informierten an drei Messetagen 40 000 Besucher auf dem Hamburger Messegelände über den neuesten Stand der Gebäudetechnik.

Das Thema Brandschutz stand besonders bei Besuchen von Handwerkern auf dem Walraven-Messestand im Blickpunkt des Interesses. Praxisnah informierte das Walraven-Mitarbeiterteam sie umfassend und besprach mit ihnen Fragen rund um Brandschutz, Befestigung und Sanitär.

Informationen rund um Brandschutz, Befestigung und Sanitär

„Wir hatten sehr viele und gute Kontakte. Fast alle Großhandelspartner der Region begrüßten wir am Stand und viele Außen- und Innendienstmitarbeiter nutzten die Messe zur Kontaktpflege und Information. Gemeinsam mit der Vielzahl von Handwerker- und Planerbesuchen war es für uns eine gelungene Messe“, berichtet Hamm. Ein rundherum positives Resümee, dank dem der Verkaufsleiter optimistisch in die Zukunft blickt: „Wir hoffen auf eine Fortsetzung der GET Nord.

 

Haben Sie eine Frage?

E-Mail-Kontaktformular
Rufen Sie uns an

Rufen Sie uns an +49 921 75600
Senden Sie uns eine E-Mail info.de@walraven.com

Close

Asia

Oceania

Or visit our international website.