Neu im Walraven-Sortiment

Veröffentlicht am: 6 Mai 2016


Kabel- und Rohrdurchführungen mit BIS Pacifyre® CB Kabelboxen brandschutzgerecht verschließen

Neu im Walraven-Sortiment vereinfachen die universell belegbaren Brandschotts BIS Pacifyre® CB Kabelboxen brandschutzgerechte Kabel- und Rohrinstallationen. In vier verschiedenen Bauformen erhältlich, sind sie vollständig belegbar, Abstände müssen nicht beachtet werden und Überbelegungen sind ausgeschlossen.

Montiert ohne Werkzeug oder Bohren einfach den Restspaltverschluss mit mitgelieferten Schaumstoffplatten oder Soudafoam GUN B1 verschließen. Dabei eignen sich die BIS Pacifyre® CB Kabelboxen auch für problemlose nachträgliche Montagen und einfache Nachbelegungen.

BIS Pacifyre® CB Kabelboxen schotten Kabel- und Rohrdurchführungen mit brennbaren und nicht brennbaren Rohrleitungen sowie Elektroleitungen in S90 bzw. R90 Qualität in Wänden (Massivwände oder leichte Trennwände ≥ 100 Millimeter) und Decken (≥ 150 Millimeter) mit Brandschutzanforderung nach MBO bzw. MLAR/LAR/RbALei ab. Als Standardausführung 270 Millimeter, in kurzer Ausführung 150 Millimetern lang, dreiseitig für Bodenmontagen und sechseckig für Kernbohrungen in 270 Millimeter Länge.

Die BIS Pacifyre® CB Kabelboxen sind vom Deutschen Institut für Bautechnik (DIBt) zugelassen nach Z-19.15-1042 und werden von einer Materialprüfanstalt (MPA) fremdüberwacht.

Ob Erst-, nachträgliche Montage oder Nachbelegung: Einfach installiert verschließen BIS Pacifyre® CB Kabelboxen Kabel- und Rohrdurchführungen im Brandfall sicher.

Haben Sie eine Frage?

E-Mail-Kontaktformular
Rufen Sie uns an

Rufen Sie uns an +49 921 75600
Senden Sie uns eine E-Mail info.de@walraven.com

Close

Asia

Oceania

Or visit our international website.