Neues Messekonzept überzeugte

Veröffentlicht am: 4 Mai 2018

Walraven auf der Messe IFH/Intherm in Nürnberg

 

Neues Messekonzept überzeugteEinhellig zustimmend kommentierten die Besucher des neu entworfenen Walraven-Messestandes während der IFH/Intherm in Nürnberg das neue Standkonzept. Sie entdeckten die Welt des Herstellers von Befestigungs-, Brandschutz- und Sanitärprodukten nun exakt abgestimmt auf ihre jeweiligen Anforderungen. Ob für Großprojekte oder die Sanierung eines Einfamilienhauses – Walraven zeigte auf der Messe IFH/Intherm in Nürnberg eine Auswahl der genau passenden Produktsysteme und Serviceleistungen.

 

Viel beachtet waren auch die Produktneuheiten, wie:

  • die komplett überarbeitete BIS RapidStrut® Schienenverbinder-Produktpalette.
    Dank BIS UltraProtect® 1000 Systemtechnologie sind die Verbinder hoch korrosionsbeständig und damit für Anwendungen im Innen- als auch im Außenbereich einsetzbar
  • die BIS RapidStrut® Vertikalkonsole für Rohrinstallationen in Schachtsituationen mit geringem Platzangebot. Dabei sorgt das Profil mit nach innen gebogenen Flanken mit Verzahnung für verstärkten Halt.
  • der für ein kurze Setztiefe von nur 25 Millimetern außergewöhnliche WDI1R Einschlaganker. Er ist gemäß ETA-17/0623 auch für Spannbeton-Hohldeckenplatten zugelassen. Zudem ist er geeignet für Installationen mit Brandschutzanforderungen.

Für Walraven ein rundherum gelungener Messeauftritt. Der bei der nächsten Messe vom 21. bis zum 24.04.2020 sicher seine Fortsetzung findet.

Kontakt

Merkzettel 0
Nach oben
Close

Asia

Or visit our international website.