Zertifizierte Brandschutzkompetenz bei Walraven

Neuer Fachplaner für vorbeugenden Brandschutz (EIPOS) bei Walraven Bayreuth

Jörg Schmitz ist nun Fachplaner für vorbeugenden Brandschutz (EIPOS). Zuständig bei Walraven für Anwendungstechnik und Projektmanagement in Hessen, Rheinland-Pfalz, dem Saarland und Nordrhein-Westfalen, erweitert er das bei Walraven deutschland- und europaweit tätige Team mit nachgewiesener Erfahrung und Sachkunde im baulichen Brandschutz durch Prüfungen zu Fachplanern für gebäudetechnischen oder vorbeugenden Brandschutz (EIPOS).

Das Erarbeiten eines schlüssigen Brandschutznachweises verlangt vom Fachplaner besondere Sachkunde und Erfahrung sowie umfangreiche Kenntnisse der gesetzlichen und normativen Regelungen. Die berufsbegleitende Fachfortbildung zum Fachplaner für vorbeugenden Brandschutz (EIPOS) vermittelt Fachwissen im vorbeugenden Brandschutz und befähigt zur Erarbeitung ganzheitlicher Brandschutznachweise im Bauantragsverfahren.

Abgerundet wird die nachgewiesene fachliche Brandschutzkompetenz bei Walraven vom zentral verantwortlichen Sachverständigen für gebäudetechnischen Brandschutz (EIPOS) Karl-Heinz Ullrich.

Downloads

Word-Dokument: Walraven-Neuer EIPOS-Fachplaner.docx

Foto:

Walraven-Joerg-Schmitz

Foto: Walraven

Kontakt

Merkzettel 0
Nach oben
Close

Oceania

Or visit our international website.