Auf den Dächern von Sotchi

Veröffentlicht am: 7 Februar 2014

Auf den Dächern von Sotchi

Walraven-Produkte bei den Olympischen Winterspielen 2014

Beginnen Anfang Februar 2014 die XXII. Olympischen Winterspielen 2014 und im März die XI. Paralympischen Spiele im russischen Sotchi, tragen Walraven-Produkte dazu bei, dass die Mitarbeiter der Medien in angenehmer Atmosphäre von den sportlichen Wettkämpfen berichten können.

BIS Yeti® Montagesystem

Zehn Kilometer BIS RapidStrut® Montageschienen und 4 000 Stück BIS Yeti® 480 Montagesystem tragen auf dem Dach des Medien-Hauptzentrums die Lüftungsinstallationen. „Die Wahl fiel aus verschiedenen Gründen auf die Walraven-Produkte;“ berichtet Niederlassungsleiter Walraven Russland Eduard Schunk. „Das BIS Yeti® 480 Montagesystem ermöglicht stabile und flexible Lüftungsinstallationen auf flachen oder leicht geneigten Dächern, ohne die Dachisolierung zu beschädigen, und ist schnell montiert.“

Das Medien-Hauptzentrum der Olympischen Winterspiele
Das Medien-Hauptzentrum der Olympischen Winterspiele 2014 in Sotschi nahm am 7. Januar 2014 seine Arbeit auf. Auf einer Fläche von 158 000 Quadratmetern sind neben Pressesälen, speziell ausgestatteten Räumen für TV-Sender und Arbeitsplätzen auch Entspannungsräume, Restaurants und Geschäfte untergebracht. Walraven-Produkte tragen dabei zu einem guten Klima bei.

Kontakt

Merkzettel 0
Nach oben
Close

Oceania

Or visit our international website.